Was mache ich

Zurück

WAS MACHE ICH?

[ Orakel? - ist nicht alles!

[ Traumdeutung? - ist nicht alles!

[ Kartenlegen? - ist nicht alles!

[ Pendeln? - ist nicht alles!

[ Hellsehen? - ist nicht alles!

[ Hellhören? - ist nicht alles!

[ Astralreisen? - ist nicht alles!

[ Engelkontakte? - ist nicht alles!

[ Jenseitskontakte? - ist nicht alles!

[ Magiearbeit? - ist nicht alles!

[ Energieberatung? - ist nicht alles!

[ Vergangenheitsbewältigung? - ist nicht alles!

[ Geisterjäger? - ist nicht alles!

kommt noch mehr? - ich weiß es nicht!

 

So ist es doch so, daß ich mich auf letzteres spezialisiere, aber die anderen Fähigkeiten durchaus auch weiter ausbauen werde.

Gott, ich frage DICH, warum passieren da, wo ich auftauche, die seltsamsten Dinge? Warum reagieren die Menschen so seltsam auf mich?

GOTT, warum bin ich hier auf ERDEN?

Welche Aufgabe hast DU mir zugedacht?

Ist mein Leiden, daß ich erfuhr, ein Prozess, um anderen in gleichen oder ähnlichen Situationen helfen zu können?

Meinen Blick für die Dinge, die zwischen Himmel und Erde geschehen, zu schärfen? Den Seelen, die um Hilfe rufen, da sie keine Erlösung finden, zu helfen? Im Leben schon und auch im Anschluss?

Hast Du mich zu etwas höherem berufen, daß Neider hindern wollen?

Wie stark bin ich? Hab ich die Kraft?

Nutze ich die Gaben, die DU mir gabst auch richtig?

Führe DU mich und alle Menschen, denen es ähnlich geht.

Hilf mir und uns bei unseren Aufgaben, welche diese auch sein mögen, sie in Deinem Sinne zu erfüllen.

 

Meine Bitte an Gott und meine Engel:

Gebt mir Kraft, Verständnis, Liebe. Führe mich, Gott, auf meinem Weg, damit ich nicht strauchle,

gib mir den Blick für die Dinge, aus einer höheren Sicht, damit ich verstehe,

gib die(DEINE) höhere(göttliche) Liebe, um vergeben zu können,

und das nötige Wissen und die Weisheit, um den Menschen mit meinen Gaben helfen zu können.

IMMER UND EWIGLICH!!!

Was ist das für ein Mensch? Fragen Sie!?

F Kann sie auf den Grund meiner Seele schauen?

F Kann sie erkennen, was mir fehlt? Was ich brauche?

F Kann sie mir helfen?

Diese Fragen will ich hier NICHT beantworten!

Ich kenne Sie (noch) nicht!

Vielleicht geht es Ihnen ähnlich wie mir.

Die Frage nach dem Sinn seines Lebens beschäftigt viele Menschen!

Wer kann diese Frage/n schon zur Zufriedenheit beantworten?

Wir lernen täglich hinzu:

Ø - Geduld zu haben-,

Ø - auf das göttliche Wirken zu vertrauen-,

Ø - zu erkennen, warum etwas passiert, auch wenn es noch so schlimm sein mag- (im nachhinein, wenn wir dahinter schauen, ist es gar nicht so schlimm)

Ø - daß wir unseren Weg gehen, wie er uns vorbestimmt ist!

Erhalten wir doch irgendwann die Antwort!

Ja, wir erhalten sie!

Wenn wir anfangen zu fragen, ist es meist noch zu früh für eine Antwort.

Mit der Zeit erkennen wir aber, was uns vorher verborgen gewesen, wenn wir uns mit unserem höheren Selbst verbinden und merken, daß wir in unserer MITTE, mit uns und unserer Umgebung im reinen und im Gleichklang sind.

---------------------------------------------

Was ist Esoterik?

Zunächst einmal alles, was mit Natur und natürlicher Heilkunde zu tun hat.

Hexen waren in früherer Zeit das, was heute die Heilpraktiker sind. Woraus entstand die Medizin?

Dann gehören auch magische Arbeiten dazu, die leider allzu oft missbraucht werden und somit diesen Bereich in Verruf gebracht haben.

Noch heute benutzen wir Rituale, die uns aber so nicht mehr bewusst sind, da sie uns in Fleisch und Blut übergegangen sind. Das eine Ritual ist das Tischgebet. Beim Kochen benutzen wir Rituale, die früher heimlich gemacht werden mussten, da sie verboten waren. (Nachzulesen in einschlägiger Literatur)

Entzünden wir Kerzen, so wählen wir Farben nach unserer Stimmung, unserem Geschmack. Ein Ritual zur Stärkung unserer Energien.

Düfte gehören ebenso dazu, wie Farben, mit denen wir uns umgeben und kleiden.

Sternendeuter(heute Astrologen). Schon seit frühester Zeit wollten Menschen wissen, was auf sie zukommt. Dies Wissen war allerdings nur ganz bestimmten Persönlichkeiten vorbehalten, Königen und Kaisern.

Heute hat jedermann und -frau diese Möglichkeiten, also, warum nicht nutzen.

Es gibt mehr Menschen, die sich für das, was zwischen Himmel und Erde, dem Diesseits und dem Jenseits, geschieht und besteht, interessieren, als die meisten von uns denken. Sie trauen sich nur nicht, darüber zu sprechen, aus Angst, belächelt zu werden. Dabei haben die, die darüber lächeln, selbst Interesse, aber nicht den MUT, nachzufragen.

Im folgenden habe ich einen Artikel abgedruckt, der mir zugespielt wurde. Sollte der Autor dieses Artikels etwas gegen die Veröffentlichung auf meinen Seiten haben, so bitte ich um Benachrichtigung, damit ich diesen wieder entfernen kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!